Premiere:
1999

Regie:
Ulrike Auras

Die Amazonen

Stefan Schütz

Dt. Erstaufführung durch Theatergruppe Tollhaus (jetzt tollhaus theater compagnie)

Zwei Helden - Herakles und Theseus -, eine Männerfreundschaft und ein göttlicher Auftrag: schon ist der Krieg perfekt. Auf seinem Weg zur Unsterblichkeit muss Herakles die Rüstung der Amazonenkönigin Antiope erwerben. Mit List und doppelter Macht wird das Frauenheer geschlagen. Als Sieger und Gefangene lernen sich Theseus und Antiope kennen und verlieben sich. Sie wird an seiner Seite Herrscherin im fremden- und frauenfeindlichen Athen. Doch hier regieren bereits Staatsraison, Amoral und Intrige, Profitgier und Bigotterie. Da hilft kein Rückzug ins Private, das Patriarchat trägt den Sieg davon - eine Tragödie.

Weiter erzählen:

+++ News +++

Februar 2019: Die Damen warten - Sibylle Berg mehr...

März 2018: Gleich zwei mal zwei Fäuste. In der Pasinger Fabrik und im Boxwerk.

Oktober 2017: Es kolpert im Gebälk... mehr...

+++ Newsletter +++




abmelden

+++ Follow us +++